Ambulante Operationen

Die ambulante Augenchirurgie stellt den Schwerpunkt unserer Tätigkeit dar. Wir führen mehrere tausend operative Eingriffe pro Jahr am Auge durch.

Die Operationen finden hier vor Ort im zentralen Operationszentrum des MedizinZentrums statt.

Katarakt-Operationen

Kataraktoperationen (Operationen des Grauen Stars) werden bei uns routinemäßig mit 2,2 mm Mikroinzisions-Phakoemulsifikation vorgenommen. Hierbei wird die Augenlinse durch Ultraschall verflüssigt und über den kleinen Schnitt abgesaugt. Eine Naht ist in der Regel nicht vonnöten. Die Operation erfolgt mit intravenöser Narkose - ohne Spritze am Auge.

Die Kunstlinse

KunstlinsenAlle gängigen modernen Intraocularlinsentypen stehen zur Verfügung: Asphärische, torische und Multifokallinsen. weiter...

Lid-Chirurgie

  • Entfernung von Lidtumoren
  • Operation von Hagelkörnern (Chalazion)
  • Korrektur von Blepharochalasis bzw. Dermatochalasis (Schlupflider)

Lasertherapie

Zur Laserbehandlung des Auges stehen verschiedene Laser zur Verfügung:
Frequenzverdoppelter Nd-YAG Laser (532nm Laser):
Behandlung von Netzhauterkrankungen z.B. bei Diabetes, Gefäßerkrankungen der Netzhaut, Risse und Löcher der Netzhaut
Glaukombehandlung (Grüner Star) - Lasertrabekuloplastik
Nd YAG Laser:
Behandlung des Nachstars, der Kapselfibrose
Glaukombehandlung (Grüner Star) - YAG Laseriridotomie
Diodenlaser:
Glaukombehandlung - Zyklofotokoagulation